Tedesco

Agenturen Bereich: login

Die alte Tradizionen von Sardinien
Olbia, Costa Smeralda, Barbagia, Mamoiada, Orgosolo, Oristano, Halbinsel Sinis, Bosa, Alghero und die Korallenküste
4 tage ( 3 nächte )
minimum 23 teilnehmer

Programm

1. TAG: OLBIA, COSTA SMERALDA Ankunft der Gruppe in Olbia am frühen Nachmittag, Treffpunkt mit dem Reiseführer und Abfahrt zur "Smeralda Küste“. Unterbringung der Gruppe im gebuchten Hotel (in der Gegend von Palau / Santa Teresa) und Mittagessen im Hotel (falls reserviert). Am Nachmittag Besuch von der wunderbaren "Smeralda Küste“ mit seinen bekannten touristischen Orte wie Porto Cervo und Porto Rotondo und die "Baia Sardinia“, berühmt durch seine schöne weiße Sandstrände und das crystal klare Meer. Am späten Nachmittag Rückkehr ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

2. TAG: BARBAGIA, MAMOIADA, ORGOSOLO, ORISTANO Nach dem Frühstück, Treffpunkt mit dem Reiseführer ( falls reserviert) und Abfahrt Richtung dem Inland der Insel. Besuch von der Barbagia, faszinierter Ort, das Herz von Sardinien, eins der berühmtesten und bewundernswerte Ort durch seine Natur. Halt in Nuoro und Besuch vom Museum der "Mamoiada Maske“ (nur mit Reservierung), wo die Masken des barbarischen Karnevale und andere Masken vom Mittelmeer bewahrt werden sowie die "Kurent, Geros und Korela“ Masken. Weiterfahrt nach Orgosolo typisches Barbarische Stadt die durch die "Murales“ berühmte wurde. Mittagessen im Freien (falls reserviert) mit den Hirten mit einem typischen Menu: Fleisch, Käse, Salami, und den typischen Kuchen von Sardinien. Am Nachmittag Unterbringung der Gruppe im gebuchten Hotel (in der Gegend von Oristano), Abendessen und Übernachtung.

3. TAG: PENISOLA DEL SINIS, BOSA, ALGHERO Nach dem Frühstück, Treffpunkt mit dem Reiseführer (falls reserviert) und Abfahrt Richtung der Halbinsel von Sinis, wo man die alte Stadt von Tharros und die Kirche von "San Giovanni del Sinis“ besuchen kann und wenn es zeitlich möglich ist, kann man auch das archelogische Museum von "Cabras“. Mittagessen in einem landwirtschaftlichen Restaurant (falls reserviert) das typische Vorspeisen serviert wie "burrida, la fregola con le vongole“ usw. Am Nachmittag, weiterfahrt nach Bosa, Kleinstadt das an dem Fluss "Temo“ Fluss geboren ist und ist überragt von dem Schloss von "Malaspina“ das um sich herum zahlreiche Mittelalterliche Häuser gebaut wurden. Diese Stadt bleibt eins der interessantesten Städte da es zahlreiche Monumente zu besichtigen hat. Am Nachmittag Unterbringung der Gruppe im gebuchten Hotel (in der Gegend von Alghero), Abendessen und Übernachtung.

4. TAG: RIVIERA DEL CORALLO Nach dem Frühstück, Treffpunkt mit dem Reiseführer (falls reserviert) und Abfahrt um die Korallen Küste zu entdecken mit ihren Sehenswürdigkeiten wie "Capo Caccia“ und die Insel von "Foradada“. Die Umgebung von Alghero ist reich an archäologischen Stätten, die von ihrer bedeutenden Vergangenheit Zeugnis ablegen wie die Überreste von Nekropole Anghelu Ruju, die Ihren Namen durch den Finder bekommen hat, oder die Nuraghenfestung "Palmavera“. Mittagessen im Restaurant (falls reserviert). Am Nachmittag, Abfahrt in Richtung Castelsardo, eine wunderschöne Stadt die von einer uneinnehmbaren Stadtmauer umzinkt ist und die eine außergewöhnliche Aussicht zum Golf "dell' Asinara“ hat. Einen kurzen Besuch von der charakteristischen und historischen Innenstadt mit seinen Felsen, seinen Gassen und seinen lokalen Geschäfte. Kurzen Besuch vom "Elefant Stein“. Am späten Nachmittag Abfahrt nach Olbia. Ende unsere Leistungen.


Basisleistungen
  • Unterbringung in 3 Sterne Hotel, in Doppelzimmer mit Du. o. Bad/WC.
  • 1 Übernachtung in der Gegend von Palau / Santa Teresa mit Halbpension vom Abendessen am 1. Tag bis zum Frühstück am 2. Tag;
  • 1 Übernachtung in der Gegend von Oristano mit Halbpension vom Abendessen am 2. Tag bis zum Frühstück am 3. Tag;
  • 1 Übernachtung in der Gegend von Alghero mit Halbpension vom Abendessen am 3. Tag bis zum Frühstück am 4. Tag;
  • Bei den Abendessen jeweils Auswahl zwischen Fleisch- und Fishmenü.
  • 3 italienische Frühstücke mit Wurst und Käse erweitert.
  • 1 Person gratis für jede 23 zahlende Personen.

Zusatzleistungen
  • Fährepassage nach Sardinien und zurück.
  • Eintrittskarten für Museen, nach Programm.
  • Turistische Ortsreiseleitung in Costa Smeralda, Nuoro, Orgosolo, Oristano, auf der Halbinsel Sinis, Bosa, Alghero und Korallenküste.
  • Mittagessen im Restaurant in Costa Smeralda, Nuoro, Orgosolo, Oristano, auf der Halbinsel Sinis, Bosa, Alghero und Korallenküste.
  • Mittagessen im Restaurant des Hotels.
  • Extras und Getränke.
  • Unterbringung im Einzelzimmer.